Arbeitsschutz leicht gemacht

Eine vorausschauende Vermeidung von Unfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen erhöht die Zuverlässigkeit der betrieblichen Prozesse, spart Kosten für Heilung und Lohnfortzahlung und vermeidet menschliches Leid. Prävention zahlt sich aus und trägt zur Wettbewerbsfähigkeit bei. SIAM hilft Unternehmerinnen und Unternehmern im Tischler- und Schreinerhandwerk, den Arbeitsschutz und die Gesundheitsförderung umfassend und effektiv zu organisieren.

TSD/art-pix.com

SIAM unterstützt vor allem kleine und mittlere Betriebe des Tischler- und Schreinerhandwerks, die sich dem sogenannten Unternehmermodell angeschlossen haben, bei allen Pflichten und Aufgaben im Arbeitsschutz. Das praxisnahe, branchenspezifische Angebot, das von der Innungsorganisation getragen wird, setzt sich aus interaktiver Online-Hilfe und persönlicher Beratung zusammen. Außerdem bietet SIAM den unerlässlichen Anschluss an eine arbeitsmedizinische Betreuung, die ansonsten nur schwer zu organisieren ist. Für größere Unternehmen übernimmt SIAM auch die betriebliche Unterstützung im Rahmen der kontinuierlichen Regelbetreuung. Die Vorteile von SIAM im Überblick:

  • SIAM orientiert sich an den speziellen Anforderungen kleiner sowie mittelständischer Betriebe, stellt alle branchenspezifisch relevanten Themen zur Arbeitssicherheit zusammen und bereitet diese für die kleinbetriebliche Praxis auf.
  • SIAM bietet den unerlässlichen Anschluss an sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Dienstleistungen. Dabei werden alle Pflichten und Aufgaben abgedeckt. Die arbeitsmedizinische Grundbetreuung lässt sich bedarfsgerecht durch eine betriebsspezifische Betreuung und die notwendigen Vorsorgeuntersuchungen ergänzen.
  • SIAM kombiniert die interaktive Beratung über das Internet mit der persönlichen Betreuung des Unternehmers durch qualifizierte Arbeitssicherheitsexperten. Das SIAM-Portal bietet ein übersichtliches und geschlossenes Dokumentenmanagement und sorgt mittels Terminverfolgung/Erinnerungsfunktion dafür, dass einzelne oder wieder­kehrende Aufgaben nicht aus dem Blick geraten.
  • Eine umfassende Material-/Gefahrstoffdatenbank erleichtert die Erstellung des Gefahrstoffverzeichnisses und stellt die regelmäßig aktualisierten Sicherheitsdatenblätter und die dazu passenden Betriebsanweisungen zum Download bereit.
  • SIAM unterstützt bei der betrieblichen Gesundheitsförderung und schafft Rechtssicherheit für Unternehmer zu vertretbaren Kosten.

Auf der LIGNA können Sie die von der Innungsorganisation getragene Branchenlösung kennenlernen. Denn SIAM präsentiert sich vom 27. bis 31. Mai abermals auf dem TSD-Messestand in Halle 12 (Stand F06).

Mehr zum Thema


LIGNA 2019

TSD-Messestand

SIAM-Onlineportal

Ansprechpartner

Ralf Bickert
M.A.
Geschäftsführer
SIAM GmbH | TZH GmbH

Tel.: 0231 912010-25
Fax: 0231 912010-50
Ralf_Bickert.jpg

Stefan Tomann
Dipl.-Ing. (FH) Holztechnik
Projekt-/Sicherheitsingenieur
SIAM GmbH / TZH GmbH

Tel.: 05261 9214-14
Fax: 05261 9214-10
Stefan_Tomann.jpg