Austausch und Unterstützung


Die nachstehenden Angebote und Informationen richten sich an Prüfungsausschüsse und bilden ein umfassendes Anwendungspaket von einem bundesweiten Netzwerk über unterstützende Unterlagen zur Vorbereitung bis hin zu kompletten Aufgabensätzen.

Seit 2009 sorgt Tischler Schreiner Deutschland für einen regelmäßigen Austausch zwischen den Prüfungsausschüssen der Handwerkskammern. Im Vordergrund stehen die richtige Auslegung der Meisterprüfungsverordnung und die Rechtssicherheit in der Anwendung. Zudem werden regelmäßig neue Impulse aufgegriffen, um die Aufgabensätze zum Teil II der Meisterprüfung stetig den Bedürfnissen der Anwender anzupassen.

Zur Aufnahme in den bundesweiten Kommunikationskreis von Prüfungsausschüssen wenden Sie sich an: bretschneider@tischler-schreiner.de 

Prüfungsaufgaben
Tischler Schreiner Deutschland erstellt jährlich einen Aufgabensatz für den Teil II der Meisterprüfung im Tischlerhandwerk. Dieser beschreibt ein komplexes handlungsorientiertes Szenario im Rahmen eines Kundenauftrages. Überdies schafft die Anwendung der Aufgabensätze Rechtssicherheit bei der Bewertung von Prüfungsergebnissen. Auch für Ausschüsse, die bislang noch nicht mit dem TSD-Aufgabensatz gearbeitet haben, ist der Einstieg äußerst komfortabel. Neben ausführlichen Vorbemerkungen zur Handhabung stehen begleitende Informationen zur Prüfungsdurchführung und ein Auswertungsprogramm zur Verfügung. Zudem können die Aufgabensätze – über einen zur Verfügung stehenden Aufgabenpool – individuell angepasst werden.

Bestellung von Aufgabensätzen über die TSD Service + Produkt GmbH.


Materialien
Neben den Unterlagen zur Meisterprüfungsverordnung stellt die Innungsorganisation Prüfungsausschüssen weitere exklusive Dokumente zur Verfügung. Für deren Download ist eine Anmeldung erforderlich. Die Login-Daten können Prüfungsausschüsse bei Tischler Schreiner Deutschland abrufen.

Ansprechpartner

Arne Bretschneider
Abteilungsleiter Berufsbildung und Technik
Gewerbespezifische Informationstransferstelle*

Tel.: 030 308823-30
Fax: 030 308823-42
TSD_Bretschneider_02.jpg

Kathrin Gottlob
Assistentin Technik und Bildung

Tel.: 030 308823-21
Fax: 030 30882379-42