Sie sind hier: Presse > 

Marketing und Kommunikation

Die Kommuni­ka­tions­ar­beit des Bun­des­innungsver­bandes Tisch­ler Schrei­ner Deutsch­land hat zwei Ziel­rich­tungen: Sie wen­det sich nach außen, das heißt sie adres­siert die Me­dien und die brei­te Öffent­lich­keit. Und sie wen­det sich nach in­nen, indem sie die Mit­glieds­ver­bände, die Innun­gen und die ein­zel­nen Be­triebe an­spricht.

Die bei­den Ziel­rich­tungen werden mit unter­schied­lichen Mit­teln ver­folgt. Presse­mit­tei­lungen, Hinter­grund­gesprä­che und Messe­auftritte sollen die Arbeit des Bundesinnungsverbandes und die Leis­tungen des Tisch­ler- und Schrei­ner­hand­werks in die Öffent­lichkeit tragen. Die Verbandszeitschrift genau dient als Informationsquelle für die Innungsbetriebe und die Landesfachverbände. Publikationen unterstützen deren Marketingarbeit. Außerdem organisiert der Bundesinnungsverband übergreifende Veranstaltungen, die den Zusammenhalt innerhalb des Gewerks stärken.

Ihr Ansprechpartner bei Tischler Schreiner Deutschland ist:

Fridtjof Ludwig
Abteilungsleiter Marketing und Kommunikation
Tel.: 030 – 308823 40
Fax: 030 – 308823 42
E-Mail: presse(at)tischler-schreiner.de